Bananen Walnuss Buchweizen Brot

September 2018

Bananen Walnuss Buchweizen Brot

Zutaten für Kastenform (ca. 10,5 cm x 20 cm):

50 g Buchweizenmehl
1 Messerspitze Backnatron
½ EL Zimt
1 Messerspitze Salz
2 EL Zucker
2 EL Honig
2 Eier
100 ml Sonnenblumenöl
2-3 reife Bananen
65 g grob gehackte Walnüsse
etwas Butter für die Backform

Zubereitung:

Den Backofen auf 175°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Die Kastenform mit etwas Butter fetten.

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit Natron, Zimt, Salz und Zucker mischen. Danach die Eier, Sonnenblumenöl und Honig hinzufügen, mit einem Mixer gut verrühren und die Schüssel zu Seite stellen.

Die Bananen zerdrücken und die Walnüssen grob hacken. Beide Zutaten unter den Teig rühren und diesen anschließend in die gefettete Kastenform gießen.

Das Brot circa 40-50 Minuten backen. Mit dem Stäbchentest überprüfen ob das Brot schon fertig ist (Man sticht mit einem Holzstäbchen von oben in das Brot, wenn kein Teig daran kleben bleibt, ist das Brot fertig.)

Das Brot vollständig auskühlen lassen, bevor Sie es aus der Form nehmen!

Tipp: Dazu schmeckt etwas Butter mit einem würzigen Käse unglaublich lecker!

Bananen Walnuss Brot
Bananen Walnuss Brot

Unser Star des Rezepts: