Frühstück To Go – Superbites

November 2018

Frühstück To Go - Superbites

Zutaten für ca. 16 Stück:

4 EL Leinsamen
2 EL Sonnenblumenkerne
50 g + 60 g zarte Haferflocken
40 g Kokosflocken
15 g geriebene Haselnüsse
80 g Honig
4 EL Kakaonibs
4 EL Cranbeeries
50 ml Wasser

Zubereitung:

Leinsamen, Sonnenblumenkerne und 50 g Haferflocken in der Küchenmaschine oder in einer Kaffeemühle zu Mehl verarbeiten.

Mischung in eine Schüssel geben. Kokosflocken, 60 g Haferflocken, geriebene Haselnüsse und Honig hinzufügen. Alles zu einer zähflüssigen Masse verrühren.

Cranberries grob zerkleinern und gemeinsam mit den Kakaonibs unter die Masse rühren. Abschließend noch das Wasser unterrühren, sollte die Masse zu bröselig sein, noch etwas Wasser hinzufügen.

Die Masse etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Abschließend mit feuchten Händen, walnussgroße Bällchen formen.

Die Superbites im Kühlschrank lagern.

Bananen Walnuss Brot
Bananen Walnuss Brot

Unser Star des Rezepts: