Wir sind theMaryfield

Unser buntes Sortiment

Wir bei theMaryfield sind echte Körnerfreunde, denn wir schätzen die Vielfalt der kleinen Naturwunder – oder besser gesagt, ihre „Vier-falt“: Hülsenfrüchte, Urgetreide, Pseudocerealien und Saaten sind unsere „Big Four“ des naturbewussten Genusses. Warum wir genau diese vier Kategorien so lieben, ist ganz einfach: Hülsenfrüchte stecken voller Eiweiß und geben uns richtig viel Power. Urgetreide und Getreide verwöhnen uns mit ihren wertvollen Mineralien und Spurenelementen, Pseudocerealien liefern uns viele Vitamine und Ballaststoffe. Und Saaten lieben wir wegen ihres hohen Gehalts an ungesättigten Fettsäuren …

Aber damit nicht genug – wir probieren gerne neues aus! Daher werden unsere vielseitigen Produkte auch zu Mehlen verarbeitet. Was uns wohl als Nächstes einfällt?!?!

Und weil beinahe alle Sorten glutenfrei sind, können wir unsere Körnerfreude reinen Gewissens mit allen teilen, die hungrig sind auf die Vielfalt der Natur.

Bio-Hülsenfrüchte

Cliff Hangerson

Bio-Berglinse

Cliff hängt sich voll rein. Egal, welche Sportart er macht, die Ausdauer geht ihm nie aus. „Hoch hinaus“ gilt für ihn aber nur beim Sport, kulinarisch bleibt er am Boden. Salate und Eintöpfe liebt er, solange sie ohne Gluten, proteinreich und vegetarisch sind. „Dich verarbeite ich zu Hackfleisch“ ist für ihn das größte Kompliment.

Céline Du Verte

Bio-Berglinse nach Art Du Puy

Céline ist sehr traditionell. Sie weiß, wo sie herkommt und wo sie hinwill. Zielstrebig verfolgt sie einen bewussten Lebensstil und legt Wert auf eiweißreichen, glutenfreien Genuss. Sie liebt Salate und Eintöpfe, denen sie statt Fleisch mit rein pflanzlichem Protein den nötigen Pepp verleiht.

Lydia Redfox

Bio-Rote-Linse

Die freche Lydia ist der Wirbelwind in theMaryfield. Wenn sie nicht gerade mit ihrem Freund Sam ein paar Runden auf dem Skateboard dreht, saust sie über die Felder um neue Freunde zu gewinnen. Und die müssen so sein wie sie: farbenfroh, vital und vitaminreich, mit einem Hang zu glutenfreien Suppen, Eintöpfen und Aufstrichen.

Sam Honeyblonde

Bio-Gelbe-Linse

Der flotte Sam ist eigentlich viel zu lässig, um Stress zu haben. Dennoch mag er es schnell und einfach. Ein cooler Salat hier, eine schnelle Suppe da, ein glutenfreier Aufstrich zwischendurch – so saust Sam durch die Küche, um sich wieder seiner Lieblingsbeschäftigung zu widmen: skaten mit Lydia.

Lady Chi Chi Roundbottom

Bio-Kichererbse

Die runde Lady Chi Chi liebt es exotisch. Kein Wunder, hat sie ihre Wurzeln doch im Orient. Und „rund“ ist für sie kein Vorwurf, ganz im Gegenteil. An der glutenfreien Lady stößt man sich nicht, denn ihre herzliche Art macht wirklich aus allem eine runde Sache: von würzigen Currys bis zu cremigem Hummus und Salaten.

Black Eyed Pete

Bio-Black-Eyed-Pea

Das schwarze Auge des Black Eyed Pete wirkt nur auf den ersten Blick gefährlich. In Wahrheit ist der Kraftprotz für alles zu haben und sehr verträglich. Pete ist bekannt für sein großes Durchhaltevermögen und füttert seine Muskeln gerne mit eiweißreichen Salaten und Eintöpfen.

Lord Henry Mungford

Bio-Mungbohne

Lord Henry von Mungford stammt aus einem alten Adelsgeschlecht. Doch bodenständig, wie er ist, hat er sein „von“ abgegeben. Ein sympathischer Kerl und allseits beliebt. Dinnerpartys adelt er mit seiner Eleganz und bevorzugt dabei schlichte Suppen, Eintöpfe oder Hummus – solange die Inhaltsstoffe glutenfrei und hochwertig sind. Wie er.

Francesco Dhali

Bio-Mungbohne Dhal

Francesco ist eine außergewöhnliche Natur, der Künstler in theMaryfield. Mit seiner sensiblen, sanften Art kommt man immer gut mit ihm zurecht, besonders, wenn man seine Abneigung gegen Gluten teilt. Als Künstler liebt Francesco die Abwechslung und kredenzt gerne Aufstriche, Eintöpfe oder Suppen – Hauptsache kreativ!

Bio-Urgetreide

Goldy Miller

Bio-Goldhirse

Die feine Goldy ist eine Dame mit dem Gespür für den richtigen Anlass. Sie erfindet sich gern neu und liebt süße Aufläufe ebenso wie pikante Pfannengerichte oder Bratlinge. Dank ihrer sanften Art verträgt sie sich auch mit denen, die an Unverträglichkeiten leiden.

Pearl Cornwall

Bio-Einkornreis

Pearl ist eine echte Perle. Feinsinnig und lieblich wie Goldy, bodenständig und urig wie Spencer. Als echtes Urgestein von theMaryfield ist sie sich für nichts zu schade. Ob sie in Risottos die Hauptrolle spielt oder als Beilage diverse Gerichte mit ihrer Anwesenheit bereichert.

Spencer Hully

Bio-Dinkelreis

Der bodenständig Spencer ist einer von hier. Schon vor Jahrhunderten lebten seine Vorfahren in unserer Region und taten nachhaltig Gutes für Mensch und Umwelt. Entsprechend urig mag es Spencer und holt sich seine Kraft und Ausdauer vor allem aus Risottos und texturreichen Beilagen.

Bio-Pseudocerealien

Noah Quinten

Bio-Quinoa

Der hippe Noah ist immer seiner Zeit voraus. Er ist der Richtige für alle, die es nussig und eiweißreich mögen, und auch mit Allergikern verträgt er sich gut. Sein volles Potenzial entwickelt er gerne mit Pfannengerichten, Salaten, Füllungen aller Art.

Amy Ranthus

Bio-Amaranth weiß

Amy ist die zurückhaltendere Schwester von Mary. Das macht der Sonnenanbeterin aber nichts aus, denn sie weiß, was in ihr schlummert: ein ebenso großes Energiebündel wie ihre Schwester, mit einer Vorliebe für süße und pikante Porridges, Bratlinge oder gefüllte Leckereien.

Mary Ranthus

Bio-Amaranth schwarz

Mary mag zwar klein sein, doch nicht zu unterschätzen! Sie ist ein echtes Energiebündel und legt immer einen glänzenden Auftritt hin. Sie ist eine kulinarische Alleskönnerin und liebt Salate ebenso wie Aufläufe, süße und pikante Füllungen … und das am liebsten gemeinsam mit ihrer Schwester.

Buck Wheaten

Bio-Buchweizen

Der erdige Buck ist ein echt kerniger Kerl. Er mischt Suppen und Eintöpfe kräftig auf und glänzt dabei mit seinen inneren Werten. Ein wenig Buck bekommt jedem gut und lädt man ihn zu einem feinen Risotto ein, zeigt er, dass viel mehr in ihm steckt, als man auf den ersten Blick erkennt.

Bio-Saaten

Margaret Poppy

Bio-Mohn

Margaret ist die Eleganz in Person, mit einer Vorliebe für die süße Seite des Lebens. Langeweile hingegen ist nichts für die feine Dame, darum bringt sie mit salzigem Gebäck gerne etwas Pepp in ihr Leben. Wer Margaret wirklich gut kennt, weiß: Sie ist für alles zu haben – und dann darf man auch „Marge“ zu ihr sagen.

Angelo Chiaconti

Bio-Chia

Angelo ist der Genusspapst in theMaryfield. Er verwandelt wenige Zutaten in Windeseile zu köstlichen Desserts, die ganz ohne Ei gelingen und greift auch gerne zu Kuchen und Gebäck. Angelo liebt es roh, glutenfrei und nach einem Essen mit ihm bleibt man lange genug satt, um am nächsten Meisterwerk zu feilen.

Prof. Arthur Brown

Bio-Braunleinsamen

Der Professor ist bekannt für sein außergewöhnliches Gedächtnis und seine große Klugheit. „Viele ungesättigte Fettsäuren sind essenziell für das Gehirn!“, pflegt er zu sagen und lebt danach. Er ergänzt nahrhafte Müslis, Smoothies und allerlei Gebäck – glutenfrei, versteht sich. Und auch für kreativen Eiersatz wendet man sich am besten an den Professor.

Bio-Mehle

Dave Brownell

Bio-Braunhirsemehl

Harte Schale, weicher Kern: Das ist Dave. Mit seinem vollen Haar und seinen kräftigen Nägel ist er der Mädchenschwarm in theMaryfield. Kein Wunder: Er liebt Smoothies, Müslis oder mehlfreies Gebäck – Hauptsache mineral- und ballaststoffreich. Merkt euch das, Mädels!

Anastasia Millow

Bio-Hirsemehl

Als Tänzerin weiß Anastasia, wie wichtig Beweglichkeit ist. Das gilt bei ihr auch für die Küche: Wandelbar muss sie sein! Zart-feine Süßspeisen, elegantes Gebäck, geschmeidige Smoothies oder abwechslungsreiche Aufläufe serviert sie mit viel Hingabe, Grazie – und einer kleinen Pirouette.

Tina Wheeling

Bio-Buchweizenmehl

Tina ist ein echtes Powergirl – obwohl ihr „Mädel“ wohl lieber ist. Frech, extravagant und immer mit ganz individueller Note lebt sie ihre hands-on-Mentalität. Ob nährstoffreiches Brot und Gebäck oder nussige Pfannkuchen und Blinis, mit ihr wird alles zum Erlebnis. Und sogar bei Unverträglichkeiten ist mit ihr „gut Kuchen essen“.

Maria Legumbre

Bio-Bohnenmehl

¡Viva Maria! Maria macht das Leben aufregend. Mal süß, mal pikant, aber immer sanft und gut bekömmlich verwöhnt sie ihre Gäste gern mit eiweißreichem, glutenfreien Gebäck und Kuchen. Und dass mexikanisch auch mild schmecken kann, beweist sie mit ihren Tortillas nach Familienrezept. ¡Olé!

Jim Lenter

Bio-Linsenmehl

Jim tanzt gerne aus der Reihe. Sportlich, relaxt und mit viel Lebenserfahrung ist er das beste Vorbild für alle, die lieber ihren eigenen Weg gehen. Mit ihnen teilt der gesellige Jim gern seine neuesten Kreationen von eiweißreichem Gebäck, Low-Carb-Nudeln oder pikanten Pfannkuchen – und die eine oder andere Lebensweisheit.